Der beste Weg, CPR Rezertifizierung zu bekommen

Sind Sie einer von den Tausenden von Menschen, die sagen, dass sie zu beschäftigt sind und Ihre CPR-Karte nicht erneuert haben und Ihre CPR-Rezertifizierung noch nicht abgeschlossen haben? Es gibt nur eine Sache über das Gefühl, dies zu erreichen, und natürlich gibt es die Tatsache, dass Sie das aus der Liste der “Dinge, die Sie tun müssen” entfernen können. Wir müssen alle wissen, wie man es macht. Denken Sie einfach, wenn Sie es als ein Geschenk, das Sie Ihrer Gemeinschaft geben können. Je mehr Menschen eine richtige CPR-Klasse genommen haben, desto besser. Denken Sie nur an die Freude, ein CPR-Zertifikat zu erhalten, nachdem Sie erfolgreich an einem CPR-Kurs teilgenommen haben. Bitte denken Sie daran, dass Ihre CPP-Karte nicht ewig hält. Die meisten Klassen, die die CPR-Richtlinien des Roten Kreuzes und American Hart Assoc. Richtlinien erfordern einen Auffrischungskurs sehr zwei Jahre.

In der Vergangenheit gab es die meisten CPR-Kurse bei einer örtlichen Wohltätigkeitsorganisation, dem Roten Kreuz oder der Feuerwehr. Oft sind diese Klassen weit weg, teuer und auf “ihren” Zeitplan eingestellt. Viele Klassen dauern 5 bis 6 Stunden. (Auch die Auffrischungskurse). Die meisten beschäftigten Fachleute haben nicht die Zeit, einen ganztägigen CPR-Kurs zu nehmen, um ihre CPR-Bescheinigung zu erneuern. Betreten Sie das moderne Zeitalter und das Internet. In den letzten Jahren hat Online-Fernunterricht stark zugenommen und es ist nun möglich, Ihre CPR-Rezertifizierung über das Web zu erhalten. Diese Websites halten sich an die Richtlinien des Roten Kreuzes und lehren die neuesten Techniken von der American Hart Association CPR-Zertifikat aus einem Online-CPR-Kurs und einem Live-CPR-Kurs haben das gleiche Verständnis und Verständnis für die Studienangelegenheiten. Benötigt Ihr Job eine CPR-Rezertifizierung? Waren Sie zu beschäftigt, um dies von Ihrer “To-Do-Liste” zu entfernen? Es gibt jetzt keine Ausreden mehr. Sie können sich anmelden und erhalten Sie ein CPR-Zertifikat von zu Hause aus. Bevor Sie sich auf Online-Schule anmelden, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Verwenden Sie nur eine Firma, die CPR gemäß den Richtlinien des Roten Kreuzes oder der AHA unterrichtet. Stellen Sie sicher, dass das Unternehmen national akkreditiert ist. Sie können sich auch fragen, ob Sie den Fokus auf einen Online-Kurs haben. Viele Menschen können zu Hause leicht abgelenkt werden. Wenn Sie einer dieser Leute sind, ist es vielleicht am besten, eine persönliche Klasse zu nehmen. Bitte verstehen Sie, dies ist ein ernsthafter Kurs, der ein Leben am Tag retten kann. In dieser modernen Zeit gibt es keinen Grund, nicht CPR-zertifiziert zu sein und immer auf dem Laufenden zu bleiben. CPR-Klassen sind jetzt viel einfacher geworden. Denken Sie daran, konzentriert zu bleiben, Aufmerksamkeit zu schenken, Spaß zu haben und selbstsicher durch Ihre Stadt zu laufen, um zu wissen, dass Sie die Fähigkeiten haben, ein Leben zu retten.

Samantha H. Kiva ist seit über 10 Jahren in Online-CPR-Klassen involviert. Sie ist auf einer Mission, um sicherzustellen, dass jeder diese lebensrettende Fähigkeit lernt und erhält eine CPR-Karte und unterhält eine CPR-Rezertifizierung.

Schreibe einen Kommentar